Infothek

In unserem Info-Bereich finden Sie Definitionen und Erklärungen rund um die Themen C-Teile-Management, Systembelieferung und e-Procurement. Damit möchten wir Sie bei der Klärung von Begrifflichkeiten unterstützen, die im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen stehen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsren Support wenden:

Zum Kontaktformular

 

Infothek-Schriftzug - Lagerregale im Hintergrund

Was ist EDI?

Definition Electronic Data Interchange: EDI ist der elektronische Austausch von Geschäftsdokumenten. Hier können über eine EDI-Schnittstelle verschiedene Dokumente, wie z.B. Bestellungen, Lieferavis oder Rechnungen, digital zwischen den Warenwirtschaftssystemen von zwei Partnern übertragen werden.

Wie funktioniert der digitale Dokumentenaustausch via EDI?

Der Transfer von Dokumenten zwischen zwei Warenwirtschaftssystemen läuft nach erfolgreicher Einrichtung nach folgendem Prinzip automatisch im Hintergrund ab. Um einzelne Dokumente elektronisch auszutauschen, werden diese zunächst im ERP-System angelegt und die Daten für den Transfer vorbereitet. Die Daten werden umgewandelt und mithilfe von Übertragungsprotokollen übermittelt. Die Informationen werden so an das ERP-System des Partners übertragen, dort validiert und in das gewünschte Zielformat konvertiert. Dokumente können so in Sekundenschnelle abgerufen und weiterverarbeitet sowie Einkaufsprozesse automatisiert werden.

Grafik EDI-Prozess
Beispiel: Firma x erfasst im eigenen SAP-System eine Bestellung (sog. ORDERS) für AWI Eberlein GmbH. Diese wird ins XML-Format konvertiert und digital per HTTPS an AWI übertragen. Bei AWI wird diese über das definierte Mapping in das Zielformat für das firmeneigene ERP-System umgewandelt und automatisiert verarbeitet.
Nach dem gleichen Prinzip übermittelt AWI an Firma x die Auftragsbestätigung(sog. ORDRSP), Lieferavis (sog. DESADV) und/oder Rechnung (sog. INVOIC).

Mögliche Übertragungswege (Protokolle)

  • AS2
  • AS4
  • HTTP
  • HTTPS
  • REST API
  • OFTP
  • OFTP2
  • SFTP
  • X.400
Mögliche Formate
  • EDIFACT
  • XML
  • cXML
  • ODETTE
  • VDA
  • ANSI X12

Elektronischer Datenaustausch mit AWI

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden. Mehr Informationen

EDI

Automatisieren Sie den Austausch von Geschäftsdokumenten ganz einfach über eine EDI-Schnittstelle.

Mehr erfahren

e-Procurement

Digitalisieren Sie Ihren Beschaffungsprozess und sparen dabei Zeit und Kosten.

Mehr erfahren

Rote Linie

AWI Eberlein GmbH

Die AWI Eberlein GmbH ist Servicedienstleister im Bereich C-Teile-Management. Wir sind spezialisiert auf die systematische Beschaffung von Hilfs- und Betriebsstoffen sowie deren Auslieferung im Rahmen kundenindividueller Lieferkonzepte. Dabei unterstützen wir mittlere bis große Industrieunternehmen in ganz Europa bei der Optimierung ihres Beschaffungsmanagements. Im Rahmen zahlreicher Projekte stellen wir täglich unsere Liefertreue, Reaktionsschnelligkeit und unsere lösungsorientierte Arbeitsweise unter Beweis.
USPs AWI - Liefertreu, Flexibel, Schnell und Smart