Produktsubstitution

Hilfs- und Betriebsstoffe sind trotz ihres geringen Stellenwertes im Fertigungsprozess in vielen Fällen komplexe Einkaufspositionen, die eine hohe Produktkompetenz erfordern. Nicht selten ist besteht der Wunsch nach der Ermittlung geeigneter Ersatzprodukte (Produktsubstitutin). Das Gesamte Portfolio ist oftmals unübersichtlich. Die einzelnen Positionen sind schwierig zu identifizieren und zu qualifizieren. Zu Beginn einer Ausschreibung oder vor der Zusammenarbeit mit einem neuen Systempartner steht daher ein aufwendiger Prozess der Produktrecherche und Datenharmonisierung.

Portfolioharmonisierung

Bestenfalls sind die erforderlichen C-Artikel bereits festgelegt, qualifiziert und die Bestelldaten liegen strukturiert und lückenlos vor. Die Realität sieht jedoch oft anders aus: Die Recherchearbeit kann nicht rechtzeitig abgeschlossen werden, es fehlen Produktinformationen und die vorhandenen Daten sind nicht bereinigt. Wir haben Erfahrung mit der effizienten Identifikation und Qualifikation diversifizierter Produktkataloge und unterstützen unsere Kunden dabei, das Portfolio zu strukturieren sowie die Daten zu harmonisieren. In dieser initialen Beratungsphase schaffen wir eine Struktur, die das systematische Beschaffungsmanagement Ihrer C-Artikel ermöglicht.

Kompetente Fachberatung für PSA

Gerade was die persönliche Schutzausrüstung betrifft, besteht auf Grund der enormen Relevanz für die Arbeitssicherheit im Unternehmen ein erhöhter Beratungsbedarf. Aus diesem Grund beschäftigen wir Spezialisten für Arbeitsschutz, welche in Zusammenarbeit mit der Sicherheitsfachkraft unserer Kunden die passenden Sicherheitskonzepte ermitteln und umsetzen.

Ermittlung geeigneter Substitute

Für bestimmte Produktgruppen ist die genaue Einhaltung von Hersteller- und Fabrikat-Vorgaben unabdingbar. Aus diesem Grund beschränken wir uns nicht auf ein endliches Liefersortiment sondern sind gewillt je nach Anforderung unserer Kunden stetig neue Produkte aufzunehmen. In anderen Fällen lässt die Produktspezifikation aber auch mehr Spielraum in der Artikelauswahl. Dann ist die Recherche nach geeigneten Produktalternativen auf Grund eines gesteigerten Qualitätsanspruchs der Anwender oder einer erforderlichen Kostenreduktion oftmals erwünscht. Wir sind darauf spezialisiert darauf, die passenden Substitute, also Ersatzprodukte zu finden, welche den Qualitäts- und Preisansprüchen unserer Kunden gerecht werden.

Unser Beratungsservice

  • Wir beschaffen alle von Ihnen definierten C-Teile und ermitteln auf Wunsch qualitätstreue und kostengünstige Alternativen.

  • Die zeitaufwendige Produktrecherche sowie die Strukturierung und Bereinigung der Produktdaten erledigen wir für Sie effizient und professionell.

  • Gemeinsam mit Ihrer Sicherheitsfachkraft finden wir die für Ihre Anwendungen passende persönliche Schutzausrüstung und behalten dabei den finanziellen Aspekt immer im Auge.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Frey
Projektleiter Produktsubstitution